Giessen bliebt nazifrei! Naziaufmarsch läuft net!

null

Wir sind viele! Schließt euch den Protesten an und unterstützt den Aufruf der Giessener_innen! Mail an giessen.nazifrei [at] googlemail.com genügt und am 16.7 alle auf nach Giessen!

Bis jetzt werden sich folgende Gruppen/Einzelpersonen den Faschos in den Weg stellen:

Bündnis Gießener AntifaschistInnen,
Bündnis gegen Rechts Gießen,
AStA der JLU Gießen,
AStA der Philipps-Universität Marburg,
Linkes Bündnis Gießen,
DIE LINKE. Kreisverband Gießen,
JungdemokratInnen / Junge Linke Gießen (JD/JL),
attac Gießen,
BUND Jugend Gießen,
Antifa R4 Gießen,
Junge GEW Hessen,
ver.di Jugend Mittelhessen,
IG-Bau Jugend Mittelhessen,
DGB-Jugend Mittelhessen,
Arbeitsgemeinschaft für gewerkschaftliche Fragen Marburg,
Infoladen Gießen,
Autonomes Kulturzentrum AK44,
Kulturinitiative Gießen e.V.,
DKP Gießen,
Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba Mittelhessen,
Solid Gießen,
Solid Hessen,
Humanistische Union Marburg,
Jugendnetz Wetzlar,
Schwulenreferat der JLU,
Umsonstladen Gießen,
Demokratische Linke (Hochschulgruppe),
Unsere Uni (Hochschulgruppe),
Brennpunkt Uni (Hochschulgruppe),
Bunte Liga Gießen,
Projekt Wohnen Gießen e.V.,
Tierrechtsgruppe Gießen,
Gruppe d.i.s.s.i.d.e.n.t Marburg,
Vitamin I3 (Kulturprojekt in Gießen),
Medinetz Gießen (Medizinische Versorgung für Flüchtlinge),
SDS Gießen,
HipHop e.V.,
Sowieso Gießen (Musikkneipe),
Versus (Musikgruppe aus Gießen),
Imbellicus Animo (Musikgruppe aus Gießen),
Pestpocken (Musikgruppe aus Gießen),
Maniac Attack (Musiklabel).
dinglebery records (Musiklabel),
Death Ride Cycles,
Siegfried & Oi (offizieller St. Pauli – Fanclub),
Janine Wissler (DIE LINKE. Fraktion im Hessischen Landtag, Fraktionsvorsitzende),
Hermann Schaus (DIE LINKE. Fraktion im Hessischen Landtag, Parlamentarischer Geschäftsführer),
Tobias Paul (Kreisvorsitzender DIE LINKE. Darmstadt),
Volkhard Mosler (DIE LINKE. Kreisverband Frankfurt (Sprecher)