Archiv für September 2010

Castor Schottern Mobiclip Nr.1

Der Widerstand gegen den Castor-Transport war schon immer kreativ, bunt und vielfältig. Diesmal kommt die Kampagne Castor? Schottern! dazu.

Georg Büchner: Die Idee ist gut, doch die Welt noch nicht bereit

oder im Zweifel für den Zweifel

Bankenblockade am 18. Oktober abgesagt!

Der Koordinierungskreis der Aktion Georg Büchner hat am Freitag, den 24. September in Frankfurt nach mehrstündiger Debatte beschlossen, die Bankenaktion am 18. Oktober abzusagen.

Wir halten die Idee der Bankenblockade für überfällig, richtig und notwendig. Der Vorschlag beruhte auf der Annahme, dass es uns trotz drängender Zeit gelingen könnte, am 18. Oktober 2010 Tausende von Menschen zu einer Aktion des zivilen Ungehorsams zusammenzubringen – um die Idee von ›Masse und Entschiedenheit‹, wie sie in Dresden dieses Jahres so beeindruckend umgesetzt wurde, auf die soziale Frage zu übertragen, mit dem Ziel, dem Verarmungsprogramm mehr als Klagen, Kundgebungen und Demonstrationen entgegenzusetzen.
(mehr…)

Revolutionärer Prozess auf allen Ebenen?

„La Comuna im Aufbau“

Film und Diskussion mit Dario Azzellini,
Thomas Muhr und Andres Otálvaro

Donnerstag, 30.9.2010, 19:30 bis 22 Uhr

Orientzentrum (Deutschhausstr. 12, Raum 00A26)

Am Sonntag konnte die regierende Sozialistische Einheitspartei bei der Parlamentswahl in Venezuela erneut die große Mehrheit der Stimmen für sich verbuchen. Sie ist bestätigt, auch wenn durch den Antritt einer vereinigten Opposition die Zwei-Drittel-Mehrheit verloren ging. Über Wahlen, Parteien und besonders die Führungsfigur Chávez wird hierzulande regelmäßig berichtet. Dies geschieht zwar oft auf unsägliche Weise, vor allem werden bei der Berichterstattung aber Prozesse an der Basis in Venezuela völlig ausgeblendet. Wir zeigen einen Film, in dem Basisaktivistinnen und Aktivisten zu Wort kommen und nicht Chávez! (mehr…)

Unser Aufruf zur Georg Büchner Bankenblockade am 18.Oktober

To the government we stick our middlefingers
with regards to the Sparpaket!

Krisenproteste voranbringen:
Am 18.Oktober Finanzzentrum in Frankfurt blockieren!

DOWNLOAD

Mit leuchtenden Augen bewundern radikale Linke die Revolten in Griechenland, die Generalstreiks in Frankreich oder die Arbeitskämpfe in Südkorea. Anders sieht es bei Kämpfen in der Bundesrepublik aus. Die radikale Linke hierzulande tut sich oft schwer mit der sozialen Frage. Die Gründe dafür sind unterschiedlich, der Effekt ist seit Jahren der Gleiche.
Aus Angst sich bei der falschen Sache zu engagieren, mit den falschen Leuten etwas zu tun zu haben wird lieber gar nichts gemacht oder im besten Fall ein Kommentar geschrieben, wie und warum die geplante Aktion nicht ums Ganze geht und der reaktionäre deutsche Mob hinter der nächsten Ecke lauert.

Auf der Krisendemo am 28.3.2009 stellten wir die Frage „Warum sind wir so geduldig?“. Die Frage ist aktueller denn je. Die Angriffe und Zumutungen des Kapitalismus verschärfen sich tagtäglich. Ein Rekordkürzungspaket soll verabschiedet werden, der ohnehin lächerliche Atomkonsens wird zu Gunsten der Energiekonzerne aufgekündigt. Und was tun wir?
(mehr…)

Massenzeitung Castor Schottern erschienen

Hier könnt ihr sie runterladen
Und natürlich hier: http://www.castor-schottern.org

.

Castor Schottern Kampagne startet


via Interventionistische Linke

Pressemitteilung Nr.1 vom 7. September 2010

+++ Kampagne Castor Schottern vorgestellt +++ Weiterbetrieb der Atomanlagen politisch nicht durchsetzbar +++ Tausende von Menschen werden den Castortransport ins Wendland aufhalten

Zwei Tage nachdem die Bundesregierung Ihre Pläne zur Verlängerung der AKW-Laufzeiten verkündet hat, tritt die Kampagne Castor Schottern an die Öffentlichkeit. Zur bundesweiten Kampagne gehören mittlerweile 39 Gruppen, Initiativen und Organisationen von Flensburg bis München, von Düsseldorf bis Berlin – und aus dem Wendland selbst. Eine wachsende Zahl von Personen aus Kultur, Wissenschaft und öffentlichem Leben unterstützt die Kampagne Castor Schottern, darunter mehrere ProfessorInnen und der Liedermacher Hannes Wader.
(mehr…)

Mobijingle zur Georg Büchner Bankenblockade fertig

Anhören:
Download