Dresden 2010 – den Naziaufmarsch blockieren!

Die Interventionistische Linke ruft auf:

„No Pasarán! – sie werden nicht durchkommen!“ ist mehr als nur der Name unseres Bündnisses. Dahinter steckt auch unser Anspruch, dem jährlichen Nazigroßaufmarsch um den 13. Februar aktiven Widerstand entgegen zu setzen.

65 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs gedenken wir derer, die von den Nazis verfolgt und ermordet wurden sowie derer, die Widerstand geleistet haben gegen das NS-Regime. Dieses Gedenken verpflichtet uns zur Zurückdrängung des erstarkenden Neonazismus und damit zur Verhinderung des Naziaufmarsches in Dresden.

Dafür brauchen wir Eure Unterstützung! Beteiligt Euch an den Massenblockaden gegen den Nazigroßaufmarsch in Dresden!

No Pasarán! – sie werden nicht durchkommen!

www.no-pasaran.mobi

Informationen zu einer Mobilisierungsveranstaltung in Marburg und zur gemeinsamen Anreise per Bus findet ihr demnächst auf diesen Seiten.