http://de.indymedia.org/2008/01/206301.shtml

Diskurs is nich!
Deutsche Burschenschaft is nich!


Heute fanden sich knapp 200 Leute zur Demonstration gegen den Marburger Diskurs auf dem Haus der Burschenschaft Germania ein.

Bei Sonnenschein und guter Laune zogen die DemonstrantInnen durch die Marburger Stadt bis zur Lutherstraße, wo die Burschenschaft Germania und die Burschenschaft Rheinfranken beheimatet sind. Beide sind in dem rechtsextremen Dachverband der Deutschen Burschenschaft organisiert und tätig. Lauthals machte man auf sich aufmerksam und artikulierte den Protest gegen diese rechtsextreme, als „intellektuell“ deklarierte Veranstaltung. Nach einem Versuch weiter zu den Häusern durch die Polizeikette hindurch zu kommen, zog man wieder in Richtung Stadt und löste sich da schließlich auf. Trotz alledem war es eine nette Demo, gute Stimmung und für Marburger Verhältnisse recht viele Leute.

mehr gibts auf: http://de.indymedia.org/2008/01/206301.shtml